Was ist mein Haus, meine Wohnung, meine Immobilie wert?

Die wohl wichtigste Frage, die man sich als Verkäufer stellen muss. Was bekomme ich überhaupt für meine Immobilie? Lohnt sich ein Verkauf für mich?

Für eine fundierte Bewertung müssen viele unterschiedliche Faktoren berücksichtigt werden. Deswegen werden hier auch nur einige beispielhaft genannt. Neben Quadratmeterzahlen, Zustand und Alter des Objekts, sind vorallem auch die Lage und die momentane Angebots- und Nachfragesituation von großer Bedeutung. Wichtige Fakten, die einem als Privatperson oft nur mühsam oder gar nicht zugänglich sind.

 

Warum ist eine professionelle Bewertung so wichtig? Ich kann doch mit dem Preis noch runtergehen?

So sollte man meinen, die Realität sieht aber meist anders aus. Ein zu hoher Angebotspreis führt häufig dazu, dass sich die Immobilie schnell zum Ladenhüter entwickelt, da sie einfach zu teuer angeboten wird und sich daher auch keine Interessenten melden. Um überhaupt noch verkaufen zu können muss man oft weit unter den eigentlichen Wert gehen.

Man kann Fehler von Anfang an vermeiden, wenn man einen Profi die Immobilie bewerten läßt. Denn ein realistischer Preis führt auch zu einem  realistischem Verkauf - mit mehr Gewinn!

 

Was kostet mich eine Immobilienbewertung? Muss ich dafür einen Vertrag abschließen?

Unsere Immobilienbewertung ist ein völlig kostenloser und unverbindlicher Service. Es kostet Sie keinen Cent!

 

Für eine kostenlose Bewertung bei Ihnen zu Hause rufen Sie uns einfach an, schreiben eine Mail oder nutzen unser Kontaktformular.


Lesen Sie auch:

>>Wie kann ein Makler helfen? Brauche ich überhaupt einen Makler? Welchen Vorteil hat das?

>>Wie erkenne ich einen guten Makler? Checkliste!

>>Warum sollte ich mich für ChurchHill Immobilien entscheiden?

 

>>Der Maklervertrag - Welche Arten gibt es?